Schlagwort-Archive: Wachstum

Der Wachstum ist dank SERAMIS effektiver!

Übermittelt von User: Elkegudrun

Meine mit SERAMIS umgetopften Pflanzen haben sich prächtig entwickelt. Sie sehen gesund aus und mir scheint der Wachstum ist auch effektiver. Bin von dem Dünger und von SERAMIS total begeistert, werde es weiterhin verwenden und auch jedem empfehlen, der es hören will.
Meine Mutter hat die SERAMIS-Orchideen-Produkte verwendet. Sie ist eine begeisterte Orchideenliebhaberin und schwört seit der Anwendung auf SERAMIS. Sie sagt, ihr kommen keine anderen Produkte mehr ins Haus. Der Wachstum und die Blühhäufigkeit hat sich rapide verbessert. Ich muss gestehen, ich bin ein wenig neidisch auf ihre tollen Orchideen, die dank SERAMIS ihre ganze Pracht entfalten konnten.

Veröffentlicht unter Langzeit-Berichte | Verschlagwortet mit , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Nach Umtopfen super schnelles Wachstum

Übermittelt durch User: Tami512

Ich habe nachdem ich mein Paket bekommen habe meine Orchis zunächst abblühen lassen, dann hatte ich sie vor ca. 4 Wochen umgetopft und auch das Blattspray gleich wieder benutzt. Gestern habe ich gesehen, dass an 3 meiner Orchis schon neue Rispen sind. So schnell haben die sich in der Vergangenheit nicht gebildet. Das ist super.
Allerdings wachsen jetzt auch die Wurzeln wieder schneller und ich habe eine Orchidee, da sind die Wurzel schon knapp einen Meter lang. Da weiß ich echt nicht, was ich damit machen soll, denn bald liegen sie auf dem Fussboden. Das Wachstum und auch Rispen- und Blütenbildung ist mit dem neuen Granulat echt toll. Jetzt hätte ich auch gern so eine Dunkle. Aber ich habe mir jetzt Samen der Fledermausblume bestellt – die ja auch zu den Orchideen gehören, diese will ich jetzt einmal hochziehen, denn das ist auch eine sehr außergewöhnliche Pflanze.
Veröffentlicht unter Langzeit-Berichte | Verschlagwortet mit , , | Hinterlasse einen Kommentar

Orchidee fühlt sich wohl im Orchitop!

Übermittelt von User: littleorchid

Ich habe vor ca. sieben Wochen eine meiner Orchideen in Seramis und ein Orchitop umgetopft. Seit ca. drei Wochen sprießen langsam aber sicher neue Triebe aus der Erde. Erst war es nur einer – dachte ich – es entwickelten sich daraus zwei und an zwei anderen Stellen gucken auch schon noch zwei kleine Blättchen aus dem Granulat.  Da die Orchidee viele Wurzeln beim Umtopfen lassen musste, weil sie Moos im Topf hatte und sich das sehr, sehr schwer entfernen ließ, hatte ich mit einer wesentlich längeren Rehabilitationszeit gerechnet.  Die Orchidee bekommt schon seit ihrem Einzug bei mir Seramis-Vitalnahrung und ich sprühe sie regelmäßig mit der Blattpflege ein.  Wenn die kleinen Blättchen noch ein bisschen gewachsen sind, gibt es auch wieder ein Foto!

5109_1_1339003536_littleorchid_2012-04-25-143
Veröffentlicht unter Langzeit-Berichte, Projekt-Blog | Verschlagwortet mit , , | Hinterlasse einen Kommentar

Keine Wachstumspause trotz Umtopfaktion

Übermittelt durch User: Conny65

Also… dies ist mein erster Bericht, weil ich vorher lieber mit Seramis selbst umgetopft habe und Fotos gemacht habe und meiner Familie und Freunden, ganz begeistert von dieser Aktion erzählt habe. Ich habe mich riesig über das Testpaket gefreut…und ein paar Tage später gleich erstmal alle meine Orchideen umgetopft.

Jetzt sende ich erstmal Fotos vor dem Umtopfen von meinen Orchideen (sie hatten es alle nötig, wie ich beim Umtopfen feststellen musste) Die Blühphase ist schon mindestens ein halbes Jahr her. Die Pflanzen sind alle mindestens 5 bis 6 Jahre alt und blühen leider nicht mehr so oft. Naja, ich bin mal gespannt, was nach dem Umtopfen mit Seramis passiert.

So.. und jetzt Fotos beim und direkt nach dem Umtopfen meiner Orchideen. Ich habe alles nach Anleitung gemacht. Die Wurzeln gesäubert und in das neue Seramis – Granulat eingepflanzt. Alle Orchideen habe ich direkt in den Übertopf gepflanzt.

5109_1_1334871670_Conny65_P080412_17_00 5109_1_1334871670_Conny65_P080412_15_28

Man sieht es auch schon auf meinen Bild mit der Orchidee, die ich genauso in ein Glas ein gepflanzt habe. Anschließend bekamen sie eine „Dusche“ und eine Blattpflege von Seramis. sowie einen kleinen Schluck Wasser mit Seramis-Orchideen-Dünger. Das war alles Ostersamstag den 8.04. April. In der Broschüre wurde beschrieben, dass die Pflanzen nach dem Umtopfen eine Wachstumspause einlegen. Ja, und das gilt ja eigentlich für alle Pflanzen. Aber,…. meine Orchideen sahen bereits am 2. Tag nach dem Umtopfen wesentlicher besser aus. Und sie sind sofort weitergewachsen — die neuen Blätter. Ich liebe Pflanzen, egal ob draußen im Garten oder im Haus. Es war mir einfach eine Freude, dies zu beobachten. Ich werde jetzt noch andere Zimmerpflanzen umtopfen und Euch alle jedenfalls mit meinen Orchideen auf dem Laufenden halten. Alle Flyer habe ich bereits verschenkt und auch mit Freundinnen bereits fleißig umgetopft, obwohl einige sehr skeptisch sind, aber sie bewundern auch meine Pflanzen. Ich bin selbst sehr gespannt, ob meine Orchideen bald blühen und wie.

5109_1_1334870317_Conny65_P070412_17_44_[01]                       5109_1_1334871670_Conny65_P100412_15_42                           

Veröffentlicht unter Langzeit-Berichte, Projekt-Blog | Verschlagwortet mit , , | Hinterlasse einen Kommentar

Wachstumswunder

Übermittelt durch User: TigerLilly2323

5109_1_1338544784_TigerLilly2323_IMG_7901 5109_1_1338544784_TigerLilly2323_IMG_79271

Ich habe nach dem Umtopfen Orchideen, die sich super entwickeln. Die Blüten sind eine Pracht. Zum Vergleich habe ich zwei Orchideen nicht umgetopft( Seramis hat nicht gereicht).Ich bin total über den Unterschied überrascht. Jahrelang stehen Orchideen für mich an der Spitze , im Moment sind es 12 an der Zahl. Bewundernswert ist auch das Wachstum der Blätter. Ich mußte schon so einige Töpfe austauschen, es wurde immer enger auf der Fensterbank. Ich finde diese Umtopfaktion richtig toll. Sicher wäre ich nicht so schnell in den Genuss gekommen, Orchideen so im Wachstum zu bewundern. Danke nochmals, dass ich dabei sein durfte.

Veröffentlicht unter Langzeit-Berichte, Projekt-Blog | Verschlagwortet mit , , | 1 Kommentar

Tolles Wachstum!

Übermittelt von User: ottelk

Ich habe inzwischen alle meine Orchideen in Seramis umgetopft. Begonnen habe ich mein Projekt als das Paket da war, also Anfang April. Nach und nach habe ich alle Orchideen umgetopft und schon Erfolge mit neuen  Blütentrieben und tollem Wachstum erreicht.
Ich werde Seramis auf jeden Fall meinen Bekannten weiterempfehlen. Auch ein Teil der Orchideen meiner Schwester haben wir umgetopft und auch hier sind alle Pflanzen ganz toll geworden.
Mit dem Pflanzengranulat habe ich jetzt zwei meiner großen Zimmerpflanzen umgetopft und auch die sehen ganz toll aus.
Vielen Dank – Seramis!

Veröffentlicht unter Langzeit-Berichte | Verschlagwortet mit , , | Hinterlasse einen Kommentar

Auch Familie und Freunde sind überzeugt

Übermittelt durch: Tatjana

So, nun habe ich meine Pflanzen ein wenig beobachten können.

Zur Orchidee: die eine Orchidee hat nach dem Umtopfen ein gelbes Blatt bekommen. Ich konnte dieses ganz leicht entfernen. Aber was soll ich sagen, es kommt eine neues Blatt und ich freue mich… Im großen und ganzen geht es der Orchidee besser, sie sieht viel gesünder aus…. Meine andere Orchidee, die hat einige Tage nach dem Umtopfen einen neuen Stengel mit Knospen bekommen… Ich habe das Gefühl, als wenn die Knospen größer sind als die immer davor… Mal sehen wie die Blüten ausfallen….. Zur Palme: Meine Palme wächst und wächst.. Alles neue Blätter auch da wo keine mehr dran waren…. Sie dankt es mir und mit dem Seramis dankt sie es mir doppelt… Ich bin ein großer Fan geworden von Seramis und werde alle meine Pflanzen damit ausstatten…. Meine Freunde und Familie sind auch zum Großteil überzeugt…. Danke für diesen Test und meine neuen positiven Erfahrungen…

Veröffentlicht unter Langzeit-Berichte | Verschlagwortet mit , , | Hinterlasse einen Kommentar

Explosionsartiges Wachstum

Übermittelt von User: coconutzzz

Hallohi,

ich weiss gar nicht, wo ich das letzte Mal stehen geblieben bin. Ich glaube, man kann nirgendwo seine vorherigen Berichte nachlesen. Wenn schon, habe ich es nicht gefunden. Und ich denke, es wäre schon hilfreich.

Ok, ich habe ja berichtet, dass ich meine letzten 3 Orchis auch noch umtopfen wollte. Nun denke ich, das Foto bin ich noch schuldig.

Der Gumbert wächst explosionsartig. Also das hätte ich in dieser Geschwindigkeit im Leben nicht erwartet. Er hat wirklich schon wieder richtige Blätter, und die sind sattgrün. Wobei ich sagen muss, irgendwie wirken die Blätter auf dem Foto noch größer, als sie in Wirklichkeit sind.

Ja, nach dem Notfall Gumbert und den Orchis fange ich jetzt mit meinen normalen Zimmerpflanzen an. Das erste Exemplar habe ich aus dem Supermarkt nebenan vor dem sicheren Tod gerettet. Ich hoffe nur stark, dass ich sein Ableben komplett verhindern und nicht nur hinauszögern kann.

Veröffentlicht unter Langzeit-Berichte | Verschlagwortet mit , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Die Pflanzen haben das Umtopfen sehr gut überstanden.

Übermittelt von User: boersendachs

Vor ca. 2 Wochen haben wir einige Orchideen (Oncidium) meiner Mutter umgetopft. Die Pflanzen hatten bereits viele Luftwurzeln gebildet und waren über den Topf hinausgewachsen.

Beim Umpflanzen haben wir sie geteilt und die Teilstücke in das Seramis-Orchideensubstrat getopft. Die Wurzeln haben keinen Schaden genommen, einige Luftwurzeln, die an der Oberfläche geblieben sind, zeigen weiter deutliches Wachstum. Da die Pflanzen jetzt wieder mehr Wasser bekommen, sind die Bulben wieder straff und die Pflanzen haben das Umtopfen sehr gut überstanden.

Das Substrat hält sehr gut das Wasser, beim Gießen saugt es sich voll und gibt das Wasser langsam wieder ab. Dabei ist es locker und gibt den Pflanzen einen sicheren festen Stand.

Veröffentlicht unter Langzeit-Berichte | Verschlagwortet mit , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar