Umtopfen – so schnell kanns gehen

Übermittelt durch User: the-fairy-tinkerbell

In den letzten Wochen hat das Substrat meiner Orchideen immer mehr Moos/Algen angesetzt. Deshalb habe ich abends beschlossen, meine beiden Orchideen umzutopfen. Mit dem Orchideen-Substrat von Seramis ist das Ganze eine Sache von ein paar Minuten. Ich habe einen Müllbeutel zerschnitten und damit den Küchentisch abgedeckt. Altes Substrat raus, Orchideentopf sauber machen, alte Wurzeln abschneiden, neues Substrat rein, gießen – F E R T I G! Klasse! Ich bin sehr zufrieden und meine Orchideen auch! 🙂
Dieser Beitrag wurde unter Langzeit-Berichte abgelegt und mit , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar