Spontane Frauenrunde beim Umtopfen!

Übermittelt durch User: littleorchid

 

Meine Oma hatte letztens Geburtstag und als ich mit ihr und noch zwei Frauen zusammen draußen gesessen habe, kam das Gespräch irgendwann auf meine ansehnliche Orchideensammlung (Ich habe mittlerweile 55 Stück). Da ich das Testpaket bei meiner Oma lagere, weil die einfach mehr Platz hat als ich, habe ich dann mehr zufällig mal ein paar Sachen rausgeholt, vor allem die für Orchideen natürlich. 

Wir haben dann das Granulat so herumgereicht und alle waren ganz erstaunt, was es denn so alles gibt, vom Blattpflegespray hatte außer meiner Oma (sie sitzt ja an der Quelle) noch keiner etwas gehört.  Ich habe dann noch zwei von den Orchideen meiner Oma rausgeholt, die schon in Seramis stehen und die, die sie grade geschenkt bekommen hatte. Die beiden, die schon länger in Seramis stehen, fanden die beiden anderen ganz super, eine meinte: „Das Granulat sieht ja so schön sauber aus!“ Kurzerhand habe ich dann eine neue Tüte aufgemacht und die neue Orchidee gleich mal umgetopft.

Wenn ich es geahnt hätte, hätte ich auch noch ein Orchitop mitgenommen, aber ich hatte leider keins dabei.  Dann habe ich die Orchidee quasi live umgetopft und alle durften mal die neue Erde begutachten und waren erstaunt, wie schön sauber das geht und wie einfach.

Wie gerufen kam dann noch eine Freundin meiner Oma dazu und hat gleich aktiv mitgemischt. Sie wohnt in der gleichen Straße und ist dann kurzentschlossen nochmal heim gegangen und hat ihre beiden Orchideen mitgebracht.

5109_1_1339002343_littleorchid_huebschi

5109_1_1339003536_littleorchid_2012-04-25-143

 

Die haben wie dann auch gleich noch mit umgetopft, bzw. eine habe ich umgetopft, die zweite hat sie gleich selbst gemacht und war begeistert.  Ich habe ihr einen Beutel Seramis Spezialgranulat für Orchideen und die Blattpflege mitgegeben und sie hat versprochen, sich noch ein paar Orchideen zuzulegen. und bei meiner nächsten Bestellung möchte sie dann auch ein Orchitop mitbestellen.
Den anderen beiden habe ich die Info-Flyer mitgegeben und beide bekommen dann auch mal eine Orchidee geschenkt und einen Beutel Seramis dazu, wenn sie Geburtstag haben, dann heißt es auch wieder: Live-Umtopfen! Hat meine Oma ihnen schon „angedroht”.  Alles in allem waren alle sehr zufrieden damit und ausprobieren werden sie es dann auch…. müssen.
Dieser Beitrag wurde unter Mundpropaganda-Berichte abgelegt und mit , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar