Orchideen wiedererwecken

Beitrag von User: grummel20

Alle Arbeitskollegen haben Pflanzen und viele haben die ein oder anderen Problemchen, die während einer Geburtstagsrunde dann mal zur Sprache kamen. Die aufsaugenden Krümel von Seramis kamen in den Tipps gut an, denn den meisten entfällt leider das regelmäßige Gießen der Pflanzen und wenn dann war’s evtl. doch auch mal etwas üppig. Da könnte Seramis toll helfen. Nach Weitegabe von ein paar Tüten wird nun fleißig umgetopft 🙂 Meine Mädels haben bei unserem Treff hier bei mir die toll blühenden Orchideen bewundert und gefragt wie ich das so hinbekommen hab. Da konnte ich von meiner Umtopfaktion auf Seramis berichten und dass die Orchideen sicherlich auch dank des entsprechenden Düngers kurz danach wieder richtig ausgetrieben haben und nun entsprechend blühen und das in richtig großer voller Pracht. Durfte dann gleich zwei Tüten Orchideenseramis mitgeben und nun hoffen meine Freundinnen, dass es bei ihnen auch bald wieder so schön blüht.

Dieser Beitrag wurde unter Mundpropaganda-Berichte abgelegt und mit verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar