Schimmelbildung durch Seramis?

Übermittelt durch User: quacky

5109_1_1337116147_quacky_Bild%20476
Ich habe zwei Grünpflanzen von Erde in SERAMIS umgetopft. Ich hatte mit der Erde das Problem der Schimmelbildung auf der Erdschicht und dachte, das würde ich mittels SERAMIS umgehen. Zunächst ging auch alles gut, doch nun findet sich der Schimmelstaub auch auf dem Seramisgranulat. Wie kommt das? Ist der Schimmel ggf. schon an der Wurzel oder was? Hoffe, es kann mir jemand helfen. Wobei ich denke mal, dass ich die Pflanzen komplett entsorgen kann.
Dieser Beitrag wurde unter Langzeit-Berichte abgelegt und mit , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar