Orchideenableger gedeihen prächtig

Übermittelt durch: Urmel72

Meine Orchideenableger gedeihen perfekt. Ich bin sehr stolz darauf. Mein erster Versuch vor einigen Monaten in normaler Erde ist nach fast 2 Wochen fehlgeschagen, sie sind vertrocknet oder verschimmelt. Warum wußte ich auch nicht.Ich war sehr enttäuscht, denn ich habe alles so gemacht wie mir beim Gärtner gesagt wurde. Jetzt habe ich meine letzten Ableger in Seramies gepflanzt. Und sie leben vörmlich auf : SIE SEHEN TOLL AUS!!!!!!!! Ich bin so begeistert – ich kann Seramis nur jedem empfehlen. Die Fotos zeigen meine Ableger am 11. April 2012 und am 26. Mai 2012. Ist das ein Unterschied oder was??? Meine Nachbarin hat auch den Dünger für Hortensien in ihrem Garten benutzt und ist total begeistert. Sie hat auch ihre anderen Pflanzen damit gegossen (sie war zu faul um eine andere Gießkanne zu holen mit anderem Dünger-so sagte sie) Sie ist heute zu mir gekommen war ganz aufgeregt ich solle mir unbedingt ihren Garten ansehen. Die Pflanzen sind schon doppelt so groß wie im letzten Jahr. Sie ist so begeistert das sie Seramis schon allen ihren Freundinnen empfohlen hat und ihren Garten als Beweiß ganz stolz Allen zeigt!!!!
 5109_1_1334164564_Urmel72_Seramis11

5109_1_1335716342_Urmel72_Seramis16

 

Dieser Beitrag wurde unter Langzeit-Berichte abgelegt und mit , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Eine Antwort auf Orchideenableger gedeihen prächtig

  1. Mutter Natur sagt:

    Also, für mich sieht es eher aus wie eine Sanseverie und nicht wie eine Orchidee. Welche Art von Orchidee soll das sein?
    Gruss, Mutter Natur

Schreibe einen Kommentar