Katze aus dem Sack gelassen

Übermittelt von User: VWR32

Ich habe zu einer Kaffeerunde geladen, und alles Gäste gebeten eine Pflanze/Blume mitzubringen. Den Grund habe ich natürlich nicht verraten. Nach der gemütlichen Kaffeerunde, einige meiner Gäste waren schon gespannt, habe ich dann „die Katze aus dem Sack gelassen“. Zuerst habe ich jedem die Produktinformationen ausgeteilt. Dann schritten wir zur Tat. Einige meiner Gäste kannten Seramis bereits, für manche war Seramis komplettes Neuland. Jeder topfte seine Pflanze (Orchideen, Hortensie etc.) um. Die, die Seramis noch nicht kannten, waren begeistert, wie einfach sich die Pflanzen umtopfen lassen. Nach dem Umtopfen wurde noch rege Konversation betrieben, wobei das Hauptthema natürlich dann Seramis war.

5109_1_1335995651_VWR32_Seramis
Dieser Beitrag wurde unter Mundpropaganda-Berichte, Projekt-Blog abgelegt und mit , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar