Beim Grillen war das Gesprächsthema SERAMIS

Übermittelt von User: Wiener

Hallo, wir haben uns heute mit Kollegen von Tobias zum Grillen getroffen. Die Herren der Schöpfung waren mit dem Grillen beschäftigt. So konnte ich mich mit Heidi, Uschi und Helga unterhalten. Vorneweg – alle kannten SERAMIS. Heidi hat es auch in Gebrauch. Allerdings benutzt sie nur das SERAMIS Ton-granulat mit dem Dünger für Grünpflanzen. Sie ist sehr zufrieden damit. Hat seither keine Probleme mehr mit den vielen kleinen Fliegen, sagt sie. Uschi und Helga interessierten sich vor allem für das SERAMIS Spezial Substrat für Orchideen. Sie besitzen Orchideen. Ich habe ihnen erzählt, daß sich meine Orchideen sehr wohl im SERAMIS Spezial-Substrat für Orchideen fühlen. Auch das gesamte Paket ist perfekt aufeinander abgestimmt, sagte ich. Habe an die Damen Kopien vom Prospekt verteilt. Das kam sehr gut an. Den Gießanzeiger kannte keiner der Damen. Ich habe einen in Wasser getaucht. Die deutliche Verfärbung verblüffte alle. Das macht das Bewässern viel einfacher. Mittlerweile waren auch Helmut, Rainer und Otto zu uns gekommen. Ja, SERAMIS kannten auch die Männer. Doch wie man es benutzt, wußte keiner davon. Das wäre auch mehr etwas für Frauen, meinte Rainer. Mit Blumen hat er es nicht so. Sie würden dastehen und wären schön anzusehen. Den Rest macht seine Uschi, er hätte da zwei linke Hände. Das kann sie bestätigen, meinte Uschi dazu und lachte. Sie erzählte, daß sie im letzten Jahr eine Woche ihre Eltern besucht hat. Ihr Mann hat fast alle Blumen geschafft. Ich habe dann noch erzählt, daß man die Pflanzen hier nicht mehr so oft giessen muß. Das kam sehr gut an. Uschi blickte Rainer an – na, Schatz das ist doch etwas für dich oder nicht? Da mußten wir alle lachen.
Dieser Beitrag wurde unter Mundpropaganda-Berichte abgelegt und mit , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar