Zwischenbericht zum Produkttest

Übermittelt von User: LittleLilly

Ich nutze die Seramisprodukte ja nun schon eine Weile und möchte hiermit gern einen Zwischenbericht abgeben.

Tongranulat: Ich habe einige Grünpflanzen von normaler Erde in Tongranulat umgetopft und auch einige Ableger neu in Tongranulat gesetzt. Die uPflanzen sehen alle gesund aus und haben keine Blattschäden. Sie stehen allgemein auch fester und sicherer im Granulat, als in Erde. Das ist zumindest mein Eindruck. Gießen brauche ich deutlich weniger bei den Pflanzen in normaler Erde, das zeigt das das Tongranulat das Wasser optimal speichert und gezielt an die Pflanzen abgibt. Ein toller Nebeneffekt ist, das meine Katzen die Pflanzen im Tongranulat nicht ausbuddeln, das tun sie nämlich leider bei einigen Pflanzen in Erde manchmal. Der Geruch ist auch angenehmer vom Tongranulat als bei Erde, das Granulat riecht frischer und macht eine angenehme Raumluft. Auch die Anwendung ist einfacher und das Einpflanzen geht sauberer von Statten als bei Blumenerde. Mir persönlich gefällt das Tongranulat sehr gut und ich denke ich werde die restlichen Pflanzen die ich noch in Erde stehen habe auch in Granulat umtopfen.

Grünpflanzen- und Hortensiennährpflege: Beide verwende ich nach Anleitung beim gießen. Sie sind sehr ergiebig und leicht in der Anwendung. Sehr positiv finde ich die Dosierung mittels drücken an der Flasche, das ist leicht und so kann man super dosieren. Ich versorge meine Pflanzen regelmäßig damit und alle sehen gesund aus. Meine Hortensien hatten verfärbte Blätter und sahen nicht wirklich gesund aus, jetzt sehen sie wieder schön grün und sehr erholt aus. Für die kurze Zeit der Anwendung ist das schon ein Prima Ergebnis. Auch die Grünpflanzen sehen dank der Nährpflege deutlich frischer aus, selbst die die leider hängende Blätter hatten haben sich erholt. Auch mein Problemgummibaum sieht schon um einiges besser aus und die Blattschäden sind deutlich zurückgegangen. Die Ableger stehen auch alle super und scheinen anzuwurzeln, hatte bisher dabei nie wirklich viel Erfolg aber dank Seramis scheint es diesmal zu klappen. Also auch hier bin ich positiv überrascht, das die Produkte von Seramis so schnell Wirkung zeigen und auch noch so toll wirken.

Orchideengranulat und Nährpflege: Diese beiden Produkte testet mein Opa für mich, meine beiden Orchideen haben sich leider nicht mehr erholt, hatte sie noch umgetopft aber sie sind leider eingegangen. Das Granulat für Orchideen findet mein Opa Spitze, er hat drei Orchideen umgesetzt und alle drei sehen toll aus, Er fand die Handhabung einfach und es ging schnell und alles blieb sauber. Ebenfalls als positiv empfand er wie durch das Granulat das Wasser an die Orchideen abgegeben wird. Auch die Nährpflege wendet er an und meint das die Orchideen nun gesünder und kräftiger aussehen und auch besser wachsen und die Blüten stabiler sind und länger halten. Sein momentanes Fazit ist sehr positiv und er freut sich mittesten zu dürfen.

Blattpflege für Orchideen: Auch diese testet mein Opa, er hat Nur einige Orchideen damit besprüht und die anderen so gelassen. Das Ergebnis ist aber noch nicht zu sehen, sowohl die behandelten als auch die unbehandelten Orchideen haben schöne Blätter bzw. Blüten, aber vielleicht kommt ein Unterschied erst später. Die Handhabung fand er sehr einfach und die Idee hinter dem Spray fand er auch gut.

Die Gießanzeiger: Finde ich Klasse. Sie haben ein einfaches Prinzip, Rot gießen Blau genug Wasser. Sie funktionieren Prima und zuverlässig.

So das war’s erstmal von mir. Das Projekt macht Spaß und den Pflanzen geht’s gut 🙂

Dieser Beitrag wurde unter Langzeit-Berichte abgelegt und mit , , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Comments Closed

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.