Vielfältige Anwendungszwecke

Übermittelt von User: nannerl1111

Ich habe jetzt  10 Orchideen in Seramis eingepflanzt. (Habe auch schon Orchideenerde nachgekauft). Das Umtopfen war kinderleicht. Normalerweise bin ich ein Mensch, der bei allen Arbeiten Schmutz hinterlässt aber dieses mal war es eine saubere Sache.  Meine Orchideen bekommen immer wieder Ableger und ich habe jetzt 3 Stück davon statt in normale Orchideenerde in Seramis Orchideenerde eingepflanzt.  Eine Orchidee ist dabei, die sich schon fast verabschiedet hat und diese werde ich besonders beobachten. Sie hat welke Blätter und fast keine gesunden Wurzeln mehr. Diese besprühe ich jetzt  besonders gründlich mit der Blattpflege.  Ableger von meiner Aloe Vera habe ich in  Gläser getopft was mir Seramis sehr Dekorativ aussieht. Den Hortensiendünger nehme ich mit in den Garten und werde ihn meiner Nachbarin zum testen anbieten. Auf jeden Fall ist dieses Paket eine tolle Sache, dann es ist genug darin um richtig zu testen.
Dieser Beitrag wurde unter Langzeit-Berichte abgelegt und mit , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar