Neulich auf dem Schulhof…

Übermittelt von User: Audi82

Ich besuche zur Zeit eine Samstagsschule und bin in der Pause mit 4 Mitschülern, alle männlich über Pflanzen und Seramis ins Gespräch gekommen.  Am Anfang war ich etwas unsicher wie sie auf dieses Thema reagieren werden, da ja nicht alle Männer einen grünen Daumen haben und Garten-/Pflanzenarbeit oft als Frauenthema angesehen wird. Doch ich war total überrascht, dass ein Mitschüler mein Hobby teilt. Er hat auch viele Pflanzen unter anderem auch Orchideen. Zwei weitere  Mitschüler haben viele Pflanzen in der Wohnung, aber bei ihnen ist es tatsächlich so, dass sich ihre Frauen um die Pflege der Pflanzen kümmern und sie lediglich ab und zu  (Zitat) „zum Gießen verurteilt werden“. Der vierte Mitschüler (Single) hat selbst gar keine Pflanzen in der Wohnung und findet auch nicht, dass ihm etwas fehlt. Ich fragte alle, ob sie Seramis kennen. Der Pflanzenexperte unten den Vieren verwendet Seramis und berichtete von seinen positiven Erfahrungen. Er hat selbst schon Orchideen umgetopft und erzählte von seinem Vorgehen.  Ich gab ihm eine Broschüre weiter und er berichtete dass er das Umtopfen genau wie erklärt gemacht hatte und es super funktioniert hat.Interessiert war er vor allem an der Blattpflege und ich versprach ihm, dass ich sie ihm nächste Woche mitbringen werde, damit er sie mal zu Hause ausprobieren kann.  Den anderen Beiden gab ich auch eine Broschüre mit nach Hause – zum selber lesen oder zum weitergeben an die Frauen.   Der Vierte Mitschüler lehnte dankend ab und meinte für ihn wäre das Ganze nichts – natürlich respektiere ich seine Meinung.  Ich bin gespannt wie mein Kollege auf die Blattpflege reagieren wird. Einen Sack Orchideen Substrat will ich ihm als Überraschung auch noch mitnehmen.  Ich war echt erfreut, dass die Männer so offen und interessiert waren an diesem Thema und bin schon gespannt auf den weiteren Testverlauf.
5109_1_1335096371_Audi82_P1040349
…Gestern war ich wieder in der Schule und habe mich nochmals mit meinem Mitschüler von letzter Woche unterhalten, der die Blattpflege ausprobieren wollte.  Ich gab ihm das Spray und als Überraschung noch einen Sack Orchideen Substrat worüber er sich sehr freute. Wie ich schon berichtet habe, hat er mehrere Orchideen und findet nicht, dass die Arbeit mit Zimmerpflanzen reine Frauensache ist. Er erzählte mir sogar, dass er besser mit den Pflanzen umgehen kann als seine Frau, worauf er sehr stolz ist.  Ich bin schon gespannt was er mir von seinen Ergebnissen mit der Blattpflege und dem Substrat erzählen wird.
Dieser Beitrag wurde unter Mundpropaganda-Berichte abgelegt und mit , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar