Grünpflanzen machen gesunden, frischen Eindruck

Übermittelt von User: sigiko

Nachdem die ersten Pflanzen jetzt bereits 2 Wochen in Seramis eingepflanzt und mit dem „tollen“ Gießanzeiger bestückt sind, muss ich hier mal kurz berichten, wie es mir bzw. meinen Pflanzen bisher ergangen ist. Ich glaube, meinen Grünpflanzen bekommt dieses Granulat sehr gut, sie machen einen sehr gesunden, frischen Eindruck und, was mir besonders gut gefällt, sie brauchen bei weitem nicht mehr so oft Wasser. Das mit den Gießanzeigern ist eine super Sache; ich habe mir heute gleich noch weitere bestellt, damit ich demnächst auch noch die restlichen Pflanzen umtopfen kann. Leider hat der Knauber hier bei mir vor der Haustür nur eine ganz bescheidene Auswahl an Seramis, Gießanzeiger sind dort völlig Fehlanzeige, Schade! Aber im Internet bin ich dann doch schnell fündig geworden und habe mir gleich große und kleine bestellt. Früher, als die Pflanzen noch in herkömmlicher Blumenerde eingepflanzt waren, habe ich alle 2 Tage gegossen, dank Seramis hat die Palme erst nach 5 Tagen wieder Durst verspürt und der Ficus Ginseng hat es sogar über eine Woche ohne neues Wasser ausgehalten. Prima, das nenne ich mal eine feine Sache. Bisher nur positives zu berichten, bin mal gespannt, wie es in den nächsten Wochen wird.

Dieser Beitrag wurde unter Langzeit-Berichte abgelegt und mit , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar