Eine sinnvolle Mittagspause

Übermittelt von User: Jule86

Ich hab im Büro vom Seramisprojekt erzählt und ihnen auch Infomaterial mit gebracht. Vor allem meine weiblichen Kollegen waren sofort interessiert. Ich habe viele Kollegen mit Orchideen, auch im Büro. Nach dem es bei mir mit dem Umtopfen meiner Orchidee so super geklappt hat (alle anderen Blühen im Moment wie wild :-)) hab ich gleich ein bisschen Seramis für Orchideen mit ins Büro genommen und meiner Kollegin gezeigt, wie es am besten mit dem Umtopfen klappt. So einfach hatte sie sich das nicht vorgestellt. Leider hatte ich nicht genug dabei, um auch die Orchidee meiner anderen Kollegin um zu topfen, das mach ich dann morgen :-). Aber alle waren begeistert und haben uns geholfen. So kann man seine Mittagspause auch mal sinnvoll verbringen 🙂
Dieser Beitrag wurde unter Mundpropaganda-Berichte abgelegt und mit , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar