Die Pflanzen gießen sich selbst

Übermittelt von User: Datze

Bin von SERAMIS total begeistert und habe meiner Freundin davon berichtet. Natürlich wollte sie sich mit eigenen Augen von dem tollen Erfolg überzeugen. Deshalb lud ich sie für heute Morgen zu mir ein, damit sie mir beim Einpflanzen meiner kleinen Fächerpalme zuschauen kann. Die schon in Seramis eingepflanzten Orchideen fand sie einfach SUPER, denn die sehen soooo EDEL in Seramis aus, meinte sie. Nun zeigte ich Ihr die Broschüre, wir schauten diese gemeinsam an und ich bot ihr Ton Granulat, Orchideen Spezial Granulat, 1 Gießanzeiger + in ein kleines Gefäß füllte ich ihr noch Orchideendünger ab. Da meine Grün- und Blühpflanze so schön in Seramis aussehen, konnte sie kaum abwarten bis ich mit dem Umtopfen meiner Fächerpalme begann. Ich pflanzte die Fächerpalme wie schon vor 1 Woche die große Zamioculcas zamiifolia, die Blühpflanze Kalanchoe blossfeldiana (Flammendes Kätchen) gelb + den Bogenhanf, in einen größeren Übertopf + etwa 1/3 mit dem Ton-Granulat. Nun setzte ich die Pflanze mit dem Wurzelballen in den Topf. Für ein ideales Pflanzverhältnis sollte 1/3 Erdballen + 2/3 Seramis und der Erdballen OBEN noch 1 – 2 cm mit Seramis bedeckt sein. Sie meinte ganz erstaunt, wie schnell, einfach und schmutzfrei das Umtopfen ist. Nun steckte ich den Gießanzeiger bis zum unteren Rand des Anzeigerfeldes in den Wurzelballen. Jetzt holte ich noch schnell Regenwasser + schüttete den Dünger für Grünpflanzen hinzu, goss bis zu 1/4 des Topfvolumens. Den Gießanzeiger findet sie auch SUPER, denn sie fahren sehr oft übers Wochenende weg + in den Urlaub, deshalb muss sie in Zukunft KEINEN mehr bitten die Blumen zu gießen. Sie schaut nun bevor sie wegfahren auf die Farbe des Gießanzeigers und die Pflanzen gießen sich selber, meinte sie freudig. Als wir bei einer Tasse Kaffee saßen stellte ich ihr noch den Orchitop vor, aber diesen fand Sie nicht so schön in dem Untersetzer. Da sie auch Hortensien im Garten hat, zeigte ich ihr den Dünger und diesen probiert sie auf jeden Fall auch. Jetzt ist sie nach Hause gefahren, aber vorher geht sie noch schnell in den Baumarkt um Tongranulat, Gießanzeiger + Dünger für ihre Zimmerpflanzen zu kaufen. Denn für die Orchidee habe ich ihr ja schon das nötige MATERIAL mitgegeben.
Dieser Beitrag wurde unter Mundpropaganda-Berichte abgelegt und mit , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar