Die Handhabung ist leicht und sauber!

Übermittelt von User: Yorkimona

Hallo, mein Päckchen kam kurz vor Ostern und freute mich sehr, da ich aber in der Osterzeit keine Zeit hatte habe ich mich heute drangesetzt und eine Pflanze von meinen Zwillingspflanzen in Seramis gesetzt.

Heute ist Samstag der 14.04.2012 Mittag. Ich bin kein Mensch mit einem guten Händchen für Blumen, da ich das gießen oft vergesse so habe ich mir mal Grünpflanzen zugelegt die durch ihre Blätter sagen wann sie Wasser haben wollen, die Blätter neigen sich dann und die Pflanze sieht dann sehr jämmerlich aus. Nun ja die eine hat nun das Glück in Seramis zu baden und die andere nicht als Vergleich. Bin sehr gespannt wann die Pflanzen wieder Wasser benötigen und wie die weiteren Unterschiede zwischen diesen Pflanzen sein werden. Beide haben den gleichen Standort und wurden beide heute gegossen.

Das Umtopfen war ganz leicht, Pflanze raus aus dem alten Topf etwas überschüssige Erde abmachen, Seramis in den neuen Topf, Pflanze rein mit Seramis rings herum auffüllen, Gießstab in den Pflanzballen und angießen, fertig. Keine große Sauerrei wie mit der Erde die dann immer überall ist und selbst den Pflanztopf dreckig macht, und auch die Fingernägel bleiben sauber kein lästiges Schruppen hinterher. Super!

Die Handhabung ist erst mal leicht und sauber!

Dieser Beitrag wurde unter Langzeit-Berichte abgelegt und mit , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Comments Closed

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.